Radschnellweg Euregio, Aachen - Herzogenrath

Projekt: Voruntersuchung zum RS 4 Radschnellweg Euregio Aachen - Herzogenrath / Kerkrade / Heerlen

Auftraggeber:  Landesbetrieb Straßenbau NRW, RNL Ville-Eifel, Außenstelle Würselen

Leistungen: 

  • Faunistische Untersuchungen
  • Biotoptypenkartierung
  • Artenschutzbeitrag
  • FFH-Vorprüfung
  • Fachbeiträge gem. WRRL
  • Umweltverträglichkeitsstudie
  • Leistungsphasen 1-4

Länge: 14 km

Baukosten: rd. 29,0 Mio. EUR

Ausführungszeit: 2014 - aktuell

MEA Proloader